Samstag, 11. November 2017, 10.00 – 17.00 Uhr im Kloster Hegne bei Konstanz/Kreuzlingen

„AUSRUHEN UND ZUSICHKOMMEN - schweigend Tanzen
Ein Tanztag der besonderen Art! Am Morgen treten wir ins Schweigen ein und verbringen diesen Tanztag ohne Worte! Verschiedene Tanz- und Musikstile, sowie ausgewählte Texte bewegen uns innerlich und äußerlich und lassen uns die Lebenskraft im Tanz spüren. Meditative Tänze lassen uns aber auch zur Ruhe kommen  und so uns auf die bevorstehende Winterzeit einstimmen. 
Bruno Dörig schreibt sogar „Der Winter ist eine Einladung zur Lebenskunst“- dem wollen wir nachgehen.

Leitung: Adrian Gut, Tanzpädagoge und Choreograph, Kreistanzschule ChoRa
Kursgebühr (inkl. Mittagessen): 85,- €
Ort: Kloster Hegne
Datum: 11. Nov.2017 von  10.00 - 17.00 Uhr
--------------------------------------------------------------

24.-26. Nov.2017             Tanzwochenende  auf dem Petersberg (nördl. von München)

24. März 2018                   Tanztag in Hegne

3.  November 2018           Tanztag in Hegne


9.-11. November 2018     Tanzwochenende in Bad Urach

Januar 2019                       Beginn Lehrgang in Heiligkreuztal