Die Tänze reichen von aktuellen Hits, über Pop Klassiker der 90-er Jahre (z.B. Let's get loud von J. Lopez) bis hin zu alten Rock’n Roll Songs. Auch die Disco Klassiker der 70 und 80-er Jahre u.a. von ABBA, fehlen natürlich nicht.



"Wer Meditation und Stille
erleben will,
muss auch das Laute und Wilde kennen und erlebt haben."

  • Vuli ndlela (Hochzeitstanz aus Südafrika)
  • Alane (WES)
  • Ramaya
  • Barbara Ann
  • Let's get loud (Polonaise)
  • He's got the whole world (Gospel)
  • Viva la mama (Rockvariante der Floricica)
  • Ocean of light
  • Santa Maria (Rockiger Misirlou)
  • An dro retourne
  • I.O. (Madison)
  • Awenye akile (Tanz der Hände)
  • Hijo de la luna
  • Beautiful morning
  • Tell me Ma
  • Zeynep
  • Ensemble (Walenki)
  • Ces soireés là (leichter Hip Hop)
  • Codesa (Gruppentanz aus Südafrika)
  • Rikusalsa
  • Innocent (Schleiertanz)
  • und andere